Posts by trusch

    Wir haben nichts unterschrieben oder änliches.


    Er will nur von uns in der nächsten Zeit wissen ob wir diesen Termin wahrnehmen wollen. Den Vertrag -so meinte er- hat er sogar schon mal am Veranstaltungstag unterschrieben

    Hey Leute,


    wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, planen Pia und ich eine Party im Apollo.


    Wir beide hatten letzten Dienstag ein Termin bei dem Organisator und haben die meisten Fragen beantwortet bekommen.


    Hier nochmal alles kurz und bündig.


    Wie schon erwähnt, haben wir den Termin am 17. Dezember klargemacht.


    Folgende Kosten kommen auf uns zu.


    DJ ca. 150€ den wir selber aussuchen sollen (Da wollte ich noch andere FSRs um eventuelle Vorschläge fragen)
    evtl Weihnachtsdeko. Zu dieser Zeit ist zwar Apollo schon dekoriert, jedoch nur in einem sehr beschränkten Maße. Am 24. Wird ein anderer Veranstalter eine Weihnachtsparty starten, wo er zusätzlich noch Deko kaufen würde. Wir hätten die Möglichkeit uns mit denjenigen kurzzuschließen.
    Die Werbung liegt auch in unserer Hand (da vielleicht einen Sponsor ködern?)
    Das woas [Versicherung?!?! Pia, weißt du noch genau wie er das erklärt hat?]
    Die Putzkolonne, Garderobe wird gestellt.


    Raumtechnisch haben wir die Möglichkeit, den großen Tanzraum und den daneben auf der Anhöhe entweder separat -was gleich heißt, dass wir 2 Djs brauchen- oder gemeinsam als Tanzfläche zu nutzen. Diese beiden Räume sind rauchfrei.
    Ein Kino -in dem wir wähend der Party Filme (bitte um Vorschläge) laufen können- und oben die Coctailbar, können wir als Raucherbereich nutzen. Der Gang wo die Bar ist bleibt Rauchfrei.


    Zu den Getränken und Extras


    Bier kostet 3€ für 0.4Liter
    Longdrinks auch 3€
    Cocktails 3-4€
    (nach weiteren haben wir nicht gefragt)


    Uns wurden mehrere Happy Hour Variationen angeboten


    Entweder Bier den ganzen Abend billiger
    oder Longdrinks "und" Cocktails für eine beschränkte Zeit.
    Dann vielleicht ein oder zwei exotische Bierarten (Desperados, Salitos, Corona) den ganzen Abend billiger.
    Wir haben die Wahl


    Das wars erstmal
    Pia, ergänze bitte, wenn ich was vergessen habe.

    Das gerät mir hier in die falsche Bahn.



    Deswegen schließe ich den Thread.



    Sprecht euch endlich mal aus!

    Könnten unsere Admins bitte den neuen Sitzungstermin und die vorläufige TO online stellen? Ist ja schließlich ne öffentliche Sitzung. Beim Thema LMR müssen wir dann wohl auf der Sitzung die Öffentlichkeit ausschließen (s. Thread "LMR")

    done für FB2


    Wenn mir die Admins von FB2 die Erlaubnis geben würden ihre Seite nach Möglichkeit mitzupflegen, würde ich das auch bei Gemeinsamen Projekten/Terminen etc. auch tun.

    Mal ne kurze Frage.
    Kann man sich im Domkeller vernünftig unterhalten oder wird man von der Musik überschalt?


    Ich war nämlich schon ein paar mal da und leise ist es da nicht. Vielleicht weiß ich aber auch etwas nicht was ihr wisst

    Wieso?


    Hier im Forum kann man ja schon Ideen sammeln. Dazu ist das ja auch gedacht.


    Und du kennst das ja, wie das auf der Sitzung manchmal ist.


    jemand sagt
    "So, eure Ideen"
    und auf einmal ist es Mausestill.


    Manchmal hat man eben ein Gedanken, denn man später wieder vergisst. Hier würde es Schwarz auf Weiß stehen!

    Da die Sache letzte Zeit etwas untergegangen ist, gebe ich in Sinne der Kreativität dieses Thema zur Diskusion frei.



    ?Was soll rein, was lieber nicht?


    Da jetzt der Kaffeeautomat "endgültig" weg ist, könnten wir ja unsere Homepage zu einem FSR Magneten pimpen.


    Zum Beispiel die Fotos der Erstitage online stellen. Natürlich nur die ausgewählten.


    Dies betrifft beide Fachbereiche.


    Ich habe jetzt auch die GO des FB2 online gestellt und würde auch gern die Protokolle online stellen. Da die Sitzungen öffentlich sind, denke ich mal ist da nichts geheimes drin.


    Auf ein fröhliches Rumgebastle

    Nach meiner derzeitigen Studienorganisationssituation muss ich sagen, dass mir Termine am späteren Abend mehr zusagen würden. Andererseits müsste ich sowas spontan entscheiden. Hängt von der Wichtigkeit der Vorlesung ab.

    hey Aljoscha,
    hab mir das mal durchelesen. Kannst du bitte das mit den Scripten und Klausuren streichen? Ich weiß ja nicht wie das in FB 1 ist, aber im FB 2 gibt es extra dafür den HIWIPOOL.
    Ich habe letztens noch unsere Ordner Aussortiert/weggeschmissen, da veraltet oder schon im HIWIPOOL vorhanden. Es wäre eine desinformation den erstis sowas zu sagen, da wir ja nüx da haben. Wahrscheinlich behalten die bei dem Ganzen Informationsfluss das eh nicht was du denen sagst, aber der Ordnungshalber wäre das halt korrekt.

    Es wird keiner so schnell was sagen, da meiner Meinung nach keiner den ersten Stein werfen will. (mich inklusive)


    Ich sage nur, solange man mich respektiert, respektiere ich auch andere ;)


    Ich bin nämlich ein absoluter Gegner von Stress. Sowas kann keine Konstruktive Grundlage sein. Wobei es in manchen Wirtschaftszweigen Gang und Gebe ist. Wir sind aber nicht in der freien Wirtschaft, sondern eine studentische Organisation die die Studierenden vertritt. Deswegen denke ich, können wir es doch mal freigestiger angehen.


    Mein Lösungsvorschlag ist ein gemeinsamer Umtrung/Grillen/etc. Sowas können wir doch auf die Beine stellen oder?

    Haben wir sowas?


    Wenn ja wo?


    Ich glaub, in der Groupware gab es sowas. Ich komme nur leider nicht rein, da der Andreas mein Passwort resettet hat und irgendwas schief gegangen ist.

    Schließe mich dem Stephan -das bist doch du oder?- an. Ich denke nicht, dass eine räumliche Trennung die Probleme lösen wird, da es ja nicht nur zwischen den FSRs krieselt, sondern auch in den jeweiligen intern gewisse Differenzen gibt.


    Ich bin mehr für nen Boxsack oder so :P . Dann kann sich jeder mal kurz austoben und sich danach wieder wie ein "Erwachsener" benehmen. (Oder noch eine Version härter. Mit Bildchen von jedem Mitglied) :lhdevil:



    In diesem Sinne
    Make Love, Not War

    Ich bin mal so frei und setze die E-mail vom ESP mal hier rein.


    Einladung zur ERT. (*E*rstsemester *R*eferenten *T*reffen)


    Liebe Fachschaften, TG und AStA,


    hiermit laden wir euch nochmals zur ERT am 13.Okt um 18:30
    herzlich ein.Wir haben den Termin um 2 Tage vorverlegt da
    wir die ESK-Vertreter für den 14.Okt. haben müssen da dort
    die ESK stattfindet. Da wir viel zu erarbeiten haben würde ich
    euch bitten zahlreich zu erscheinen (2 bis 3 Leute pro Fachschaft) .
    Wir würden diese Bitte nicht aussprechen aber eine größere
    Gruppe wird wohl bessere Ergebnisse erzielen.


    Zu den Tagesordnungspunkten:


    1. Wahl der ESK Vertreter
    2. Wie viele Tuts werden pro Fachbereich benötigt
    3. Wie viele Erstis können von einem Tutor betreut werden.
    4. Austausch und Kritik
    5. Wünsche und Ideen
    6. Ersti Reader / Tut Reader
    7. Vorbereitung der Fachschaften auf die Seminare


    Wäre gut wenn ihr uns die Teilnahme bestätigt und
    uns auch die Anzahl mitteilen würdet.


    Lieben Gruß und noch schöne OT?s


    Das ESP Team



    Wer geht (will, muss, kann,) dahin?
    Noch hätte ich Zeit, aber sinnig ist ja auch, wenn die Erstsemesterrefferenten -Mann ist das ein langes Wort- auf jeden fall da erscheinen würden. Meine Meinung halt